Übersicht News

12. August 2019

Wieso lange Abklärungen oft kontraproduktiv sein können...

ICH: Es tut mir leid. Die Kandidatin hat gerade ein Angebot einer anderen Firma angenommen.

KUNDE: Was?! Sie haben uns gesagt, dass sie uns liebt, dass sie für uns arbeiten will.

ICH: Das hat sie.

KUNDE: Wir sind die Nummer eins in unserem Bereich, Sie sagten, das gefällt ihr.

ICH: Das hat sie.

KUNDE: Sie sagten, sie mag das Team, dass sie dachte, sie würde hier reinpassen.

ICH: Das hat sie.

KUNDE: Ich verstehe nicht. Wir haben darüber nachgedacht, ihr ein Angebot zu machen.

ICH: Ja.

- Und während Sie dachten, hat ihre Konkurrenz GEHANDELT.
- Während sie drei Wochen darauf gewartet haben, dass sich dieser letzte Geschäftspartner mit ihr trifft.... Ihre Konkurrenz hat sie eingeflogen, um die Schlüsselpersonen zu treffen und sie einen Videoanruf mit den Geschäftspartnern machen lassen, die nicht verfügbar waren.
- Während Sie auf dem Wissen saßen, dass sie anderswo interviewt wird ... Ihre Konkurrenz hat Dinge möglich gemacht und den Prozess beschleunigt.
- Während Sie einen Monat gewartet haben, um ein paar mehr Leute für den "Vergleich" zu gewinnen..... Ihre Konkurrenz hat Top-Talente erkannt und den Ausschlag gegeben.
- Während Sie mit der Personalabteilung über die Gehaltsvorstellungen diskutierten und sie nach ihrer Geschichte fragten: die Konkurrenz machte ein Angebot am oberen Ende, um sicherzustellen, dass der Deal abgeschlossen wurde.

Wenn Sie Top-Talent wollen, müssen Sie entschlossen sein und handeln - wie Ihre Konkurrenz!

2019 - Zeit zum Browser aktualisieren