Workshop: Risk Faktor Mensch
Ihr Risiko und Erfolgsfaktor Nr.1 bei Non-Compliance, Wirtschafts- und Cyberkriminalität aus der Perspektive HR.

Workshop auf Deutsch
Freitag, 6. März | 9:00 -17:00, GET | Baarerstrasse 23 | 6300 Zug
Teilnahmekosten Fr. 400

Ueber Tücken und Tricks, wenn Sie mit Menschen zusammen erfolgreich unterwegs sein wollen.

«Being prepared for the worst case - your individual FraudAidKitTM» - wie Sie sich vorbereiten, jederzeit handlungsfähig zu sein; auf allen Hierarchiestufen welche in den Bereichen Compliance, Integrität, Ethik und Strategie Verantwortung tragen.
«Bias - Trübung der Wahrnehmung» wie die Wahrnehmung in Schlüsselpositionen bewusst und unbewusst getrübt wird.
«Erfolgsfaktor No.1 - Handlungsfähigkeit», Ihr strategischer Vorteil, wenn Sie im wichtigsten Moment nicht erstarren und handlungsfähig bleiben!
«Krisenmanagement bei wirtschaftskriminellen Ereignissen». Wenn Non-Compliance, Cyber- und Wirtschaftskriminalität zur (Unternehmens-) Krise führen und wie Sie damit umgehen.
«Social Engineering» - Wenn und wie Menschen  Menschen hacken. In der realen und virtuellen Welt.
«Thinking like a fraudster» - jeder entdeckt die eigene kriminelle Energie und nutzt diese um die Risikolandkarte des Unternehmens zu komplettieren.
«Wirtschaftskriminalität als (ständiger) Begleiter» - der Lebenszyklus wirtschaftskrimineller Handlungen und deren Ausprägungen - für exponierte Persönlichkeiten, welche sich ihrer Verantwortung vollumfänglich bewusst sind oder dies anstreben.

Die Referentin, Sonja Stirnimann von Structuul.ch, ist Ökonomin, Dipl. Wirtschaftsprüferin, Certified Fraud Examiner, hält einen internationalen Executive MBA in Financial Services & Insurance, hat ein Ergänzungsstudium in Finanzmathematik & Statistik absolviert und ist Wirtschaftsmediatorin. Sie lehrt an verschiedenen Universitäten, Fachhochschulen und in Berufsverbänden.

2019 - Zeit zum Browser aktualisieren